Montag, 9. Oktober 2017

FashionCamp Vienna 2017


Am Samstag war es wieder soweit. Das FashionCamp Vienna 2017 hat stattgefunden. Österreichs größte Blogger-Konferenz - für alle mit bestehender Online-Präsenz (Blogger, Vlogger, Instagrammer). Das Ziel: Neue Tips und Tricks in Workshops und Talks erlernen und gleichzeitig neue Freundschaften schließen.

Hier eine kleine Zusammenfassung von meinem Tag...

...10:00 Angekommen im Le MERIDIEN habe ich zuerst auf Zita gewartet. Dieses super lieb Mädel habe ich am FashionCamp 2016 kennen gelernt. Nach dem Check-In schlenderten wir durch alle Räume und interessanten Stationen. Ob bei Maybelline das Make Up auffrischen, bei ghd sich die Haare stylen, bei O'right einen Blumentopf beschriften lassen, bei Colgate lustige Fotos machen, sich von Cliff (Pixelcoma) für Portraits fotografieren lassen oder einfach zuerst einmal frühstücken... Man weiß wirklich nicht wohin als erstes.

...10:30 Im größten Meetingraum geht es dann endlich richtig los. Das FashionCamp Vienna Team stellt sich vor.

...10:35 Der erste und gleich sehr Interessante Vortrag: "How Pinteresting!" mit Anna Neuman.

"Identifizierung von Content und Trends"
"Basis für Markenpatenschaften"
"Mein Content arbeitet auf Pinterest für mich"

...11:20 Kleine Pause. Leckere gefüllte Bagels oder belegte Brote. Jeder Wunsch wird hier erfüllt.

...11:45 Jetzt geht es zu den Workshops. Jeder konnte sich hier vorab für ein Thema anmelden. Hier habe ich "Self Branding: How to build your brand" mit Marion Payr gewählt.

"Kunden Bedürfnisse / Marken Wahrheit"
"Der Sinn deiner Marke? Warum gibt es dich? Was willst du erreichen?"
"Essenz / Persönlichkeit / Versprechen / Geschichten / Sprache / Bild"

...13:45 Verdiente Mittagspause! Jedoch noch mehr und mehr zum essen. Von kleine Burger, über Pommes, bis zu Humus und weiter zum Schafskäse. Wir nutzen auch gleich die Zeit um zu erfahren wie den die anderen Workshops gelaufen sind.

...14:45 Weiter geht es mit einem Thema, dass einen ganzen Tag lang gehen könnte. Q&A Session "Recht für Blogger" mit Dr. Axel Andere, LL.M. und Mag. Dominik Schelling (DORDA Rechtsanwälte)

"*Werbung *Anzeige"
"Verbraucherschutz / Arbeiterkammer / Wirtschaftskammer / SVA"
"Versteuern der Produkte"

...15:30 Kleine Pause. Und endlich mal nichts zum essen... Sonst platze ich!

...15:45 Talk zu einem wichtigen Thema "Ethical Blogging" mit Amina Stella Steiner

"Egal worüber du schreibst, schade niemanden"
"Sei dir den Auswirkungen bewusst"
"Sei unkompliziert / Sei einzigartig / Overdelivery"

...16:45 Oh no! Die Nachspeisen kommen. Cakepops und Cannoli

... 17:15 Talk von einer starken Persönlichkeit. "BeUnique: DREAM IT - WISH IT - DO IT" mit Karin Teigl von Constantly K. Selten hat mich jemand mit seinem Vortrag so fasziniert. Nach jedem Satz hätte man einfach "Yes Girl" rufen können! 

"Whats your Passion?"
"AUTHENTIC / INSPIRING / FRESH / OUTSTANDING / PROCESS"
"Strukturiertes arbeiten / Content ist KING"
"Chancen ergreifen / Disziplin / ARBEITEN"

... 18:15 The Last One! Q&A "How to build your Blog Empire" mit Jessica Weiß von Journelles. Einer der ersten Blogs auf die ich vor Jahren gestoßen bin. Es war mir wirklich eine Ehre diese Frau auch mal live zu hören.

... 19:00 Lasst die Korken knallen. Zum Schuss gibt es Torte, Champagne und eine prall gefüllte Goodie Bag. 

Fazit... Es lohnt sich wirklich. Ich lege jedem dieses "Camp" sehr ans Herz. Man kann nie genug neues lernen und in der Welt der Blogger gibt es nie eine Pause. Vielen Vielen Dank an die 3 Mädels die diesen wundervollen Tag jedes mal möglich machen und so ereignisreich planen! Bis zum nächsten Mal!


SHARE:

Keine Kommentare:

Blogger Template by pipdig